Kontakt

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, mailen Sie uns oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

+49 5933 92467-0

info@europress-umwelttechnik.de

Zur Kontaktseite

KANALBALLENPRESSE IM LOGISTIKBEREICH

Die EUROPRESS Kanalballenpressen sind in vielen Branchen einsetzbar.

Neben den klassischen Entsorgungsdienstleistern und den immer weiter expandierenden Futtermittelherstellern besteht unter anderem auch in der Logistikbranche ein immenses Potential für unsere vollautomatischen Ballenpressen.

 

Von den Vorteilen einer Kanalballenpresse aus dem Hause EUROPRESS profitiert nun auch die aus der Partnerschaft mit EDEKA entstandene BUDNI Handels- und Servicegesellschaft (BHSG), welche die überregionale Standortentwicklung steuert und zudem alle rückwärtigen Bereiche - von Einkauf über Sortimentsmanagement bis Marketing - bündelt.

 

Die BHSG betreibt u.a. ein Logistikzentrum in Hamburg Allermöhe, wo Kartonagen, genauer gesagt Umverpackungen von Lieferanten aus dem Einzelhandel, zu Ballen gepresst werden. Ende März dieses Jahres trat die BHSG mit dem Vorhaben an uns heran, eine neue Kanalballenpresse anzuschaffen und das Anforderungsprofil war eine leistungsstarke, bedienerfreundliche und zugleich platzsparende Anlage.

 

Unverzüglich reiste unser kompetentes Vertriebsteam nach Hamburg, um die örtlichen Gegebenheiten zu besichtigen und darauf eine entsprechend optimierte Lösung erarbeiten zu können. Nach intensiver Beratungs- und Planungsphase erfolgte Anfang Mai die Bestellung über eine Kanalballenpresse des Typs EP 60 V5, eine Maschine mit 60 t Presskraft und vertikaler 5fach Drahtabbindung.

Das Besondere hierbei ist, dass der Ballenaustragskanal der Maschine verkürzt wurde, so dass sie

trotz knapper Platzverhältnisse gut zugänglich und effizient in den Logistikablauf integriert werden konnte.

 

Schon Mitte August kam es zur Auslieferung und Montage der neuen Anlage.

Um den 24-Stunden-Betrieb des Auftraggebers aufrecht zu erhalten, stellte EUROPRESS Umwelttechnik kurzfristig Presscontainer als Übergangslösung zur Verfügung, sodass man die alte Presse demontieren und die neue Kanalballenpresse völlig unbeschwert übers Wochenende installieren konnte.

 

Nach Abschluss der Montagearbeiten wurde das Personal, welches die Kanalballenpresse bedienen soll, eingehend auf den Betrieb geschult. Somit steht einem stressfreien Arbeitstag mit der Maschine nichts im Wege.

 

 

Und im Fall der Fälle hilft unsere 24/7-Hotline weiter.